Aktuelle Seite:
Home News

Wildtiere

Liebe Patienten, immer wieder gibt es jahreszeitlich unterschiedlich gehäuft Wildtiere, die Hilfe benötigen, sei es der Nestling, der einer Katze in die Fänge geraten ist oder der Igel, der ein Bein gebrochen hat. Während unserer Sprechstunden sind sie herzlich eingeladen diese kleinen Patienten kostenfrei untersuchen und behandeln zu lassen.
Für Tierarzteinsätze während der Notdienstzeiten müssen wir leider Gebühren erheben.
Eine andere Möglichkeit kleinen oder großen Findlingen zu helfen, ist es, die Feuerwehr Hürth auf diese Notlagen aufmerksam zu machen. Mit ihrem Tierrettungswagen wurden schon viele Einsätze durchgeführt und auch in Notdienstzeiten ein einsatzbereiter Tierarzt gefunden und aufgesucht. Für den Finder ist dieser Fall ebenfalls kostenfrei, da die Stadt Hürth ein Budget für Fundtiere in Not bereit hält.

Magnetfeldtherapie

MagnetfeldtherapieDie Magnettherapie ist eine ganzheitliche Therapie zur Schmerz und Arthrosebehandlung. Pulsierende magnetische Felder wirken regulierend und stimulierend auf den Stoffwechsel, besonders auf den der Bandscheiben und des Gelenkknorpels. Anwendungsempfehlung : Akute und chronische Schmerzen Abnutzung der Gelenke = Arthrose , Rekonvaleszenz nach Operationen, schlecht heilende Wunden oder Brüche.


Bitte informieren sie sich bei unserem Praxisteam

 

 

 

 

 

      

Fotomodell ist unser Patient "Moritz" mit wiederkehrenden, dackeltypischen Rückenproblemen, zur Zeit glücklicherweise beschwerdefrei !

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.